Günter Peham

„Ich bin der ich bin!“ – „Ich bin die ich bin!“

„War das schon alles in meinem Leben?“Auf Grund der jetzigen Situation stellen sich sehr viele diese Frage. „Der Zug des Lebens“ wurde sehr abrupt eingebremst. Das Virus, oder besser gesagt die Angst davor, hat die „Notbremse“ ausgelöst. Und das gerade jetzt, wo so viele der Meinung waren, dass wir so richtig schön in Fahrt gekommen …

„Ich bin der ich bin!“ – „Ich bin die ich bin!“ Read More »

Eine neue Dimension der Lebensqualität!

„Diese Situation wird eine ganz neue Form der Lebensqualität hervorbringen!“ Diese sogenannte Krise wird vieles von dem, was uns in der Vergangenheit daran gehindert hat, uns wirklich eine hohe Lebensqualität zu gestalten, beseitigen. Die Herausforderungen dieser Krise führen uns wieder auf das Wesentliche zurück. Auf das was wirkliche Lebensqualität ausmacht. Hier eine Geschichte aus 1854 …

Eine neue Dimension der Lebensqualität! Read More »

Die Zeit ist reif!

„Was ist mein Beitrag für eine bessere Welt?“ Du wünscht dir hohe Anziehungskraft auf die richtigen Menschen? Dann solltest du genau auf diese Frage eine Antwort haben, denn nichts ist zurzeit gefragter, als zukunftsfähige Lösungen und Konzepte. Jede Anstrengung das bestehende System zu retten ist aus meiner Sicht zwecklos, denn dieses implodiert gerade vor unseren …

Die Zeit ist reif! Read More »

Die mit Abstand größte Energieverschwendung!

Aus vielen wirtschaftlichen Untersuchungen und Studien wissen wir, dass wir Menschen in Summe nicht einmal 10% unseres Potenzials freisetzen. Wenn das wirklich stimmt, ist das doch eine gigantische Energieverschwendung. Also werden 90% der menschlichen Energie einfach vergeudet. Einige höre ich jetzt sagen: „Das kann nicht sein, ich gebe immer 100%.“ oder „Ich gebe doch mehr …

Die mit Abstand größte Energieverschwendung! Read More »

„Alles ist möglich, dem der glaubt“! Mark. 9,23

„Beurteile niemals deine Möglichkeiten danach, was deine Augen sehen können, sondern danach, was dein Geist sich vorstellen kann.“ Walter Staples Mahatma Gandhi wusste in sich, dass Indien frei werden kann. Mutter Theresa glaubte an die Kraft Gottes und an seinen Schutz und lebte viele Jahre unter Leprakranken ohne sich anzustecken. Nelson Mandela war überzeugt, dass …

„Alles ist möglich, dem der glaubt“! Mark. 9,23 Read More »

Unsere Sehnsucht nach Sicherheit und Geborgenheit!

Trotz des jahrzehntelangen Friedens und des hohen Wohlstandes sehnen wir Menschen uns mehr denn je nach Sicherheit und Geborgenheit. Könnte es sein, dass wir glauben, dass andere dafür die Verantwortung haben und dass diese dem jedoch nicht gerecht werden? Kann es sein, dass wir an der falschen Stelle nach Sicherheit und Geborgenheit  suchen? Jeder Mensch hat …

Unsere Sehnsucht nach Sicherheit und Geborgenheit! Read More »

„Ich habe ausgesorgt!“

„Im Hinblick auf die momentane Situation kann ich wirklich nicht behaupten ausgesorgt zu haben! Wenn ich das Geschehen zurzeit so beobachte, drückt mir das massive Sorgenfalten ins Gesicht!“ Sind es diese oder ähnliche Gedanken, die in deinem Kopf herumschwirren?? „Der hat ausgesorgt!“ heißt es oft, wenn jemand finanziell sehr wohlhabend ist. Im Besonderen erkennen wir …

„Ich habe ausgesorgt!“ Read More »

„Kraftvolle geistige Nahrung ist die Basis für innere Stärke!“

Die wichtigste Nahrung für unseren Geist ist, was wir selbst über uns denken und sprechen. Hier gilt für uns das selbe wie beim Computer, Input bestimmt den Output. „Ich kann das nicht mehr hören und es zieht mich auch runter und macht mir Angst!“ So geht es im Moment sehr vielen Menschen. Die Frage ist …

„Kraftvolle geistige Nahrung ist die Basis für innere Stärke!“ Read More »

Scroll to Top