„Dankbarkeit & Wertschätzung!“

„Die schönsten Geschenke des Lebens sind sehr oft scheußlich verpackt.“ Die momentane Situation wird aller Voraussicht nach sehr viele herausfordernde Auswirkungen haben, jedoch wird sie mindestens genauso viel Gutes hervorbringen. Durch Dankbarkeit und Wertschätzung können wir die Geschenke, die sich darin verbergen, viel schneller erkennen. Dankbarkeit lenkt unseren Fokus immer auf das Gute.

Vor ziemlich genau 30 Jahren ereilte mich die größte Katastrophe meines Lebens in Form einer Insolvenz. Langfristig gesehen wurde das jedoch zum größten Glücksfall, wenn auch begleitet mit all den schlimmen Auswirkungen, die diese Situation ebenso hervorbrachte. Nur durch diese einschneidenden Erlebnisse hat sich in mir eine hohe Bereitschaft entwickelt, mein Leben komplett neu auszurichten und sehr vieles zu überdenken und zu hinterfragen. Während dieser Herausforderungen hatte ich absolut nicht das Gefühl, dass sich daraus etwas Gutes entwickeln könnte. Heute bin ich ungemein dankbar, dass ich das erleben durfte. Ich durfte erkennen, dass die wahren Werte nie im Außen zu finden sind, sondern nur in uns.

Jetzt erleben wir sozusagen eine „kollektive Insolvenz“ in Form der Pandemie. Vor allem die verheerenden Auswirkungen der gesetzten Maßnahmen werden erst richtig sichtbar werden.Da wir noch inmitten dieses Prozesses stecken, können wir uns jetzt noch schwer vorstellen, dass daraus wunderbare Dinge entstehen werden. Es braucht eben manchmal solche Erlebnisse bei uns Menschen, sonst wären wir nicht bereit unser Verhalten zu verändern. Diese Situation wird in uns Menschen eine starke RückbeSINNung auf die wahren Werte bewirken.

Vor allem werden sich viele Menschen mit dem Sinn des Lebens beschäftigen und sich die Frage stellen: „Warum um Gottes Willen bin ich auf dieser Welt?“

Das wird ganz neue Formen des Zusammenlebens zur Folge haben und Dinge möglich machen, die wir uns vorher nicht mal zu träumen gewagt haben. Und weil wir gelernt haben eine hohe Dankbarkeit und Wertschätzung auch für die selbstverständlichen Dinge zu entwickeln, werden die Geschenke, die daraus entstehen immer sichtbarer.

WerteVolle Grüße

Günter

„Mir ist klar, warum ich hier bin!“ Wenn du in dir diese Klarheit möchtest, am besten gleich Termin anfordern.

Scroll to Top